Diagnostik

Hier finden Sie eine Auflistung des diagnostischen Angebots der Praxis:

Präventivmedizin, Stressmedizin, sportmedizinischer Bereich

  • Großer Herz-Kreislauf-Check
  • IMT-Messung (Halsschlagader-Wanddickenmessung)
  • Individuelle Risikofaktorenanalyse und Beratung
  • Spiroergometrie (auch Ergospirometrie genannt) – zur Leistungsdiagnostik und Trainingsplanung im Hobby- und Breitensport
  • Stress- und Vitalitätsdiagnostik mittels Herzfrequenzvariabilitätsmessung (HRV-Analyse)
  • Mitochondrien-Funktionsdiagnostik
  • Neurostressprofil
  • Schwindel-Diagnostik
  • Labordiagnostik zur Einschätzung der oxidativen und nitrosativen Stressbelastung des Körpers
  • Immunstatus, Abklärung vermehrter Infektanfälligkeit und Stabilisierung der Körperabwehr
  • Gesundheits-Check Frau /Gesundheits-Check Mann mit ausführlicher Befundbesprechung und Beratung
  • Impfberatung
  • Zertifizierte Tabakentwöhnung (Einzeltherapie oder Gruppe)

Anti-Aging Medizin

  • Analyse des individuellen Risikoprofils für Alterungsprozesse (was ist es insbesondere, das mich altern lässt?) und entsprechende Beratung
  • Körperanalyse mittels medizinischer Bioimpedanzmessung (Analyse von Fett-/Muskel-/Knochenmasse des Körpers, Beurteilung des Wasser- und Mineralstoff-Haushalts)
  • Mikronärstoffdiagnostik und Vitaminstatus
  • Medizinisch sinnvolle / evidenzbasierte Vitamin- und Mikronärstofftherapie
  • Hormondiagnostik für Männer und Frauen
  • Hormon(ersatz)therapie
  • Vitalitätsdiagnostik / Ressourcenanalyse

Herz-Kreislauf-System (Kardiologie und Angiologie), sportmedizinischer Bereich

  • 12-Kanal-EKG, Rhythmusanalyse-EKG
  • 24Stunden-EKG (oder auch Langzeit-EKG oder Holter-EKG) mit oder ohne HRV-Analyse
  • 24Stunden-Blutdruck- Monitoring
  • Pulswellenanalyse (PWA) – Arteriosklerosescreening
  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Spiroergometrie (auch Ergospirometrie genannt) – zur Diagnostik und Verlaufsbeurteilung herzkranker Patienten
  • Herzultraschall (transthorakale Echokardiographie und Dopplerechokardiographie)
  • Ultraschall der Halssschlagadern (Sonographie und Dopplersonographie der hirnversorgenden Arterien) inclusive Bestimmung der Intima-Media-Dicke (IMT-Messung)

Lungenfachkunde (Pulmonologie)

  • Spirometrie
  • Spiroergometrie

Magen-Darm-System (Gastroenterologie)

  • Ultraschall der Bauchorgane und der harnableitenden Wege (Nieren, Harnblase)
  • Spezielle Labordiagnostik bei Nahrungsmittelunverträglichkeit (H2-Atemtests, Antikörperdiagnostik in Serum und Stuhl)
  • Spezielle Labordiagnostik bei Verdacht auf Fehlbesiedlung des Darms  (Beurteilung der Barrierefunktion der Darmschleimhaut, Darmflora-Diagnostik)
  • Ernährungsberatung und -therapie (sowohl begleitend bei Beschwerden und Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes als auch zur gezielten ärztlich-unterstützten Gewichtsreduktion)
  • Stuhltest zur Darmkrebsfrüherkennung
  • Mikronbiomanalyse des Darms, Untersuchung der Darmflora und der Verdauungsleistung

Allgemeine Innere Medizin

  • Diabetes-Screening und Therapie
  • Ultraschall der Schilddrüse, Schilddrüsen-Labor
  • Ultraschall der Beinvenen (Sonographie und Dopplersonographie der Beinvenen) bei Thromboseverdacht, Verlaufskontrolle nach Thrombose oder Krampfadern
  • Stoffwechselanalyse; Bestimmung des Grundumsatzes und exakten Energieverbrauchs